DYNAMIQS GESCHICHTE

Der erfahrenen Yachtmakler Sergei Dobroserdov versammelte ein "Dream-Team" aus Denkern, Yachtdesignern und Schiffbauingenieuren, um das Dynamiq GTT Superyachtkonzept im Jahr 2014 in Monaco ins Leben zu rufen. "Ich bin überzeugt, dass wir bessere Yachten für alle Anlässe anbieten können als unsere Konkurrenz. Egal ob eine entspannte Reise mit der Familie, lebhafte Partys an Deck oder die Erkundung von unberührten Orten. Schnell und mit einer transatlantischen Reichweite, einfach zu bestellen und leicht mit Weltmarken zu individualisieren", sagt Gründer und Geschäftsführer Sergei Dobroserdov.

Dynamiq ist das erste Unternehmen der Superyacht Industrie, welches einen Online Konfigurator eingeführt hat und es Ihnen erlaubt einfach und transparent eine Yacht bis ins letzte Detail zu planen. Dynamiqs erste Gran Turismo Transatlantic Superyacht, Jetsetter (39 Meter), wurde während der Monaco Yacht Show 2016 vorgestellt und erhielt viel Anerkennung. Das nächste erfolgreiche Projekt, die GTT 115, folgte auf der Monaco Yacht Show 2017. Die 35m Superyacht, wurde zusammen mit Studio F. A. Porsche entworfen. Momentan wird die GTT135 (41 Meter) gebaut, sie soll im Sommer 2020 abgeliefert werden.

Die neuste Ergänzung zur Dynamiq Flotte ist die neue Global Serie von Langstrecken Exploreryachten, welche auf den EPIQ Werten Effizienz, Performance, Innovation und Qualität beruhen.

Co-branding partners