Dynamiq ist ein Superyacht Hersteller, welcher die Interessen von intelligenten Käufern und Yachten der nächsten Generation verbindet: Effizienz, Eleganz, einfache Bestellung und mühelose, kundenspezifische Anpassungen.

Es ist die einzige italienische Werft, die Yachten ausschließlich und unter Einhaltung der höchsten Qualitätsstandards, in den Niederlanden konstruiert.

GRAN TOURISMO MEDITERRANEO

  • GTM 90

    GTM 90

    • Länge 27.5 Meter
    • Höchstgeschwindigkeit 31 knoten
    • Preis ab 7 500 000 €
    MEHR ERFAHREN
  • GTM 90 Sportfisher

    GTM 90 Sportfisher

    • Länge 27.5 Meter
    • Höchstgeschwindigkeit 31 knoten
    • Preis ab 7 100 000 €
    MEHR ERFAHREN

GRAN TOURISMO TRANSATLANTIC

GLOBAL

  • G 300

    G 300

    • Länge 30.5 Meter
    • Höchstgeschwindigkeit 19 Knoten
    • Preis ab 9 400 000 €
    MEHR ERFAHREN
  • G 350

    G 350

    • Länge 34.7 Meter
    • Höchstgeschwindigkeit 16 Knoten
    • Preis ab 16 450 000 €
    MEHR ERFAHREN
  • G 380

    G 380

    • Länge 38 Meter
    • Höchstgeschwindigkeit 15 Knoten
    • Preis ab 18 100 000 €
    MEHR ERFAHREN
  • G 440

    G 440

    • Länge 44 Meter
    • Höchstgeschwindigkeit 17 Knoten
    • Preis ab 23 500 000 €
    MEHR ERFAHREN

WARUM DYNAMIQ?

  • Komfortabler & schneller Verdrängerrumpf

    Komfortabler & schneller Verdrängerrumpf

    Gezeichnet von der führenden Niederländischen Schiffbauingenieuren Van Oossanen, Dynamiqs schnelle Verdränger Rümpfe beinhalten eine runde Bilgen Form für einen spürbar geringeren Widerstand und einen geringeren Verbrauch, währenddessen können immer noch hohe Geschwindigkeiten erreicht werden. Das Design verringert vertikale Kräfte und ermöglicht Ihnen eine ruhigere Fahrt. Die Avantgarde Bugform mit einem vertikalen Steven maximiert die Wasserlinienlänge und verbessert die Performance weiter. Um Spritzwasser an Bord gering zu halten, wird durch eine integrierte Spritzwasserleiste, das Wasser davon abgehalten den Bugbereich zu treffen.

  • Robuste Aluminium Konstruktion

    Robuste Aluminium Konstruktion

    Zertifiziertes 5083 Marine Aluminium und starker 5383 Sealium, eine Leichtbau Legierung die drei Mal Leichter ist als Stahl, wird für alle Dynamiq Rümpfe und Aufbauten verwendet. Ein leichter Rumpf ermöglicht eine bessere Performance, einen geringeren Tiefgang und einen geringeren Verbrauch sowie weniger Unkosten für Motor- und Antriebssysteme. Aluminium garantiert eine stabile, robuste und vibrationsfreie Yacht, welche sich in rauer See ruhig verhält. Das Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht ist gleich wie das von Stahl. Mit dem Vorteil, dass im Falle einer Kollision das Risiko eines großen Schadens geringer ist als das eines Glasfaser Rumpfes. Im Gegensatz zu Fibreglas Materialien, ist Aluminium vollständig recyclebar, geruchsfrei und korrodiert nicht. Zu guter Letzt sind Aluminium Yachten sehr wert stabil. Dies kommt daher, dass diese meist lange verwendet werden. Durschnittlich mehr als 50 Jahre, mit der Option das Interieur anzupassen oder Equipment nachzurüsten.

  • Großartige Stabilität

    Großartige Stabilität

    Vector Fin Stabilisatoren der Norwegian Side Power reduzieren die Roll-, Gier- und Schlingerbewegungen dramatisch. Ihre vertikale, konkave Form zentriert die Kraftrichtungen, während dem Ankern als auch im Fahrmodus. Dadurch ist es mehr eine Auf- und Abbewegung als eine von Seite zu Seite Bewegung. Durch Änderung dieser Kraftrichtung verbessert sich auch die Hebelarmwirkung der Yacht um die Rollachse. Dies ermöglicht eine noch besser Stabilisierung im Vergleich zur Finnen Größe, was bedeutet der Widerstand und Energieverbrauch sind geringer als bei vergleichbaren Finnen.

  • Verbesserte Effizienz mit Hull Vane®

    Verbesserte Effizienz mit Hull Vane®

    Die Hull Vane® ist ein patentiertes, fest verbautes Foil am Heck einer Yacht oder eines Schiffes. Diese patentierte Konstruktion der Schiffbauingenieure von Van Oossanen, beeinflusst die Heckwelle und erzeugt einen hydrodynamischen Auftrieb, welcher nach vorne gerichtet ist. Diese Innovation führt zu einer signifikanten Reduzierung des Rumpfwiderstandes, was eine Installation von kleineren Motoren ermöglicht, was wiederum zu einem geringeren Verbrauch und einer größeren Reichweite führt. Das Hull Vane® verbessert zudem die Stabilität während der Fahrt und beim Ankern, durch eine Reduzierung von Stampf- und Gierbewegungen.

  • Innovativer Sonnenschutz

    Innovativer Sonnenschutz

    Dynamiq Yachten sind mit einer neuen Generation von beschichtetem XIR Glas, das ein Maximum an Licht überträgt während die Sonnenwärme abgehalten wird. Schädliche UV-Strahlen werden nahezu komplett geblockt und Wärmeübertragung um 40% reduziert. Das Ergebnis ist ein Interieur mit großen raumhohen Fenstern ohne den Nachteil von Hitzestau. Dies bedeutet eine bedeutsame Reduktion von Klimaanlagen Leistung und geringeren laufenden Kosten. Die Glasmanufaktur ist Isoclima, eine italienische Hightech Firma, welche auch als Zulieferer zahlreicher Luxusautomarken, wie Bentley, McLaren, Mercedes und BMW, tätig ist.

  • Grenzenlose Reichweite

    Grenzenlose Reichweite

    Alle Dynamiq Yachten haben eine transatlantische Reichweite von über 3.000 Seemeilen bei 10 Knoten und sind perfekt ausgestattet für langes Reisen. Dies bedeutet, dass Eigner zwei Saisons (Mittelmeer und Karibik) pro Jahr genießen können und die Freiheit haben abgelegene Orte ohne Tankmöglichkeit anzusteuern. Die Yachten sind ausgestattet mit Miele Marine Kühlschränken und Gefrierschränken mit großen Fassungsvermögen, ebenso sind kalte Mülllager, separate Waschmöglichkeiten und viele Staumöglichkeiten an Bord. Großzügige Frischwassertanks sowie leistungsstarke Seewasseraufbereiter ermöglichen den Gästen lange Reisen auf See mit komplettem Komfort.

DESIGNED IN MONACO.
ENTWICKELT IN DEN NIEDERLANDEN.

GEBAUT IN ITALIEN.

Die Dynamiq GTT Yacht Serie sticht durch ihre führende, europäische Technologie und handwerklichen Meisterleistungen hervor. Die einzigartige, internationale Vorgehensweise ermöglicht es, innovative Superyachten durch die Zusammenarbeit der weltbesten Superyachtdesigner und Konstruktionsexperten mit höchster Qualität zu erstellen.

Team

  • Sergei Dobroserdov

    Sergei Dobroserdov
    Geschäftsführer

    Sergei Dobroserdov wurde in Moskau geboren und startete seine Karriere als Anwalt für Seerecht. Im Jahr 2000 trat er als Direktor von Nakhimov Yachts in das Maklergeschäft ein und vertrat erfolgreich eine Vielzahl an Kunden bei Verkäufen, Management- und Neubauprojekten. Referenzen hierfür sind unter anderem Aurelia (37 Meter), Quinta Essentia (55 Meter), Nataly (65 Meter) und Anna (67 Meter). Er verwaltete die Konstruktion der mehr als 20 Superyachten von 22 Meter bis 67 Meter. Sergei hat mit den namhaftesten europäischen Werften, unter anderem Heesen Yachts, Sanlorenzo, Benetti etc. zusammen gearbeitet. Diese weitreichenden Erfahrungen geben ihm ein vollständiges Verständnis über die Entwicklung und den Bau von modernen und leistungsfähigen Superyachten und dienen als Basis für das Konzept der Dynamiq Yachten. Im Jahr 2013 hat Sergei die SOLAR1 Meisterschaft für solarbetriebene Boote in Monaco gegründet. Er leitet auch das in Monaco ansässige Dobroserdov Designstudio.

  • Maria Dobroserdova

    Maria Dobroserdova
    Vertriebsleiterin

    Nach dem Abschluss ihres Betriebswirtschafts Diploms in ihrer Heimatstadt Riga, ging Maria ins Ausland und arbeitete für Luxus-Reisebüros in Griechenland, Spanien, Frankreich und Monaco, bevor sie ihr eigenes Boutique-Reiseunternehmen, wo sie direkt mit vermögenden Privatkunden an der Côte d'Azur arbeitete, gründete. Sie trat Sergei Dobroserdovs Team im Jahr 2012 bei und verwaltete die Konstruktion von fünf Motoryachten zwischen 40m und 55m. Als Vertriebsleiterin von Dynamiq beaufsichtigt Maria die täglichen Geschäftsabläufe und beteiligt sich auch in den Verkaufs- und Marketingaktivitäten der Firma. Dazu trägt ihr tiefgründiges Wissen über Luxusprodukte und die Yachtindustrie bei. Sie spricht Russisch und Lettisch, sowie Englisch und Französisch fließend.

  • Bogdan Gusarev

    Bogdan Gusarev
    Vertriebs- und Marketingleiter

    Geboren in Sumy, Ukraine, erreichte Bogdan seinen Abschluss in International Business Management an der Business School in den Niederlanden. Vor zehn Jahren startete er seine Karriere als Finanzassistent in Deutschland. Diese umfangreiche Erfahrung half ihm seine organisierte Persönlichkeit zu entwickeln. Bevor er in die Welt des Marketings eintauchte, arbeitete Bogdan in verschiedenen Firmen, von London, Ibiza bis Mallorca. Im Jahr 2015 gründete er seine eigene Luxus Personaltraining Firma in Monaco. Erfolgreich entwickelte er die Marke und führte Werbekampagnen zu Verkaufskampagnen. Als Unternehmer und Visionär, gründete er eine weitere Firma in Deutschland. Diese Firma konzentriert sich auf den Onlinehandel von Luxusgütern. Seine Erfahrungen in dem Luxussegment, kombiniert mit wichtiger Onlineerfahrung und bewährten Marketing Erfolgen, bereiteten Bogdan auf die Arbeit als Verkaufs- und Marketingleiter bei Dynamiq vor.

  • Yulia Korlyakova

    Yulia Korlyakova
    Kaufmännische Leiterin

    Yulia Korlyakova sammelte während Ihrer Laufbahn mehr als zehn Jahre Bankerfahrung. Sie startete ihre Karriere als Senior Firmen Kunden Manager & Handelsfinanzen bei der JSC VTB Bank in Russland, wo sie erfolgreich zur Finanzstrukturierung und Modernisierung einer der größten metallurgischen Anlagen im Ural beigetragen hat. Nachdem Yulia zusätzlich Ihren Master Abschluss in Internationalen Finanzen in Frankreich absolvierte, zog Sie nach Mauritius um dort als Global Business Account Executive in der Mauritius Commercial Bank zu arbeiten. Bevor Sie letztlich bei Dynamiq im Jahr 2016 anfing, arbeitete Yulia für Nakhimov Yachts als Yacht Manager in der finanziellen und operativen Verwaltung von mehreren Yachten. In Ihrer jetzigen Rolle ist Yulia für die Vorbereitung, Umsetzung und Überwachung von Dynamiqs Finanzen zuständig.

  • Paola Piermaria Gorla

    Paola Piermaria Gorla
    Interior Manager

    Nach Paolas Abschluss in Industrie Design an der Polytechnik in Mailand, vertiefte sie ihre Design und Yacht Kenntnisse mit einem Interior Manager Masterabschluss. Nach etlichen Jahren in der Yachtindustrie verfügt Paola über weit gefächerte Kompetenz, welche sich nicht nur auf Innenarchitektur, sondern auch auf technische Aspekte des Yachtbaus beziehen. Bis dato hat Paola bei der Konstruktion von mehreren Superyacht Projekten mit führenden Werften und Design Studios in Italien mitgearbeitet. Zudem hat sie bei der Konstruktion des Interieurs von Dynamiqs Jetsetter und Dynamiqs GTT 115 mitgewirkt.

  • Marco Ramundo

    Marco Ramundo
    Geschäftsführer der Werft

    Marco Ramundo geboren in Como, Italien, erwarb seinen Abschluss in Betriebswirtschaft in Mailand. Er begann im Jahr 1996 seine Karriere als Finanzcontroller für ein weltweit führendes Entsorgungsunternehmen, bevor er Finanzdirektor der Incas Group und S4win wurde. Er konsultierte führende italienische Unternehmen wie Bistefani, Banca Popolare di Verona und Coop Italia. 2003 trat er der Terra Moretti Gruppe als Finanzleiter und als Mitglied des Verwaltungsrats von mehreren Unternehmen in der Wein-, Luxushotel-, Immobilien-, und Yachtindustrie bei. 2008 wurde er Geschäftsführer der Maxi Dolphin Werft des Konzerns und in den folgenden Jahren baute und lieferte Marco mehrere namhafte Yachten, einschließlich einiger sondergefertigte Maxi Dolphin Motoryachten und mehreren Segelyachten, aus. Der 100' (30m) Finot-Conq Segel Cruiser Nomad IV, gewann unter Marcos Aufsicht bei den ShowBoats Design Award 2014 einen Preis. Als Verkaufsleiter und Geschäftsführer der Dynamiq Werft bringt er eine breite Palette an Fähigkeiten und Erfahrung von führenden Luxusmarken sowie ein umfangreiches Wissen über die Konstruktion von Superyachten mit.

  • Liesbeth Roggeman

    Liesbeth Roggeman
    Technische Ingenieurin

    Lisbeth hat zunächst die Wissenschaft der Produktentwicklung an der Universität von Antwerpen, Belgien, studiert bevor sie einen Ingenieursabschluss in Yacht & Powercraft Design der Universität in Southampton, UK, erlangte. Sie kombiniert diese Qualifikationen mit einer soliden Erfahrung, erst kürzlich als Systemingenieurin für Vismara Marine in Viareggio, Italien, wo sie für die Präzisierung der Systeme an Bord verantwortlich war. Zudem arbeitete sie als stellvertretende Projektleiterin beim Bau einer 50 Meter Motoryacht bei Heesen Yachts in den Niederlanden. Sowie als Projektingenieurin für Hochgeschwindigkeitsschiffe bei Damen Shipyards.

  • John Scullard

    John Scullard
    Projektleiter

    John hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Yachting Industrie. Er war Kapitän mehrerer Yachten über 25 Meter, arbeitete als Ingenieur auf weiteren und managte Refit Projekte in Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien. Enthusiastisch, pflichtbewusst, dynamisch und zupackend, dazu hat John ein Auge für Details und hat eine Leidenschaft für Segeln von klein auf. Genauso kann er hervorragend unter Druck arbeiten. Kürzlich erneuerte er sein Master 3000 Kapitänspatent und trat Dynamiqs Team bei um eine neue Herausforderung zu beginnen, bei der er seine gesammelte Erfahrung und sein geballtes Wissen für eine aufregende Marke in einem multinationalem Umfeld einbringen kann.

DYNAMIQS GESCHICHTE

Der erfahrenen Yachtmakler Sergei Dobroserdov versammelte ein "Dream-Team" aus Denkern, Yachtdesignern und Schiffbauingenieuren, um das Dynamiq GTT Superyachtkonzept im Jahr 2014 in Monaco ins Leben zu rufen. "Ich bin überzeugt, dass wir bessere Yachten für alle Anlässe anbieten können als unsere Konkurrenz. Egal ob eine entspannte Reise mit der Familie, lebhafte Partys an Deck oder die Erkundung von unberührten Orten. Schnell und mit einer transatlantischen Reichweite, einfach zu bestellen und leicht mit Weltmarken zu individualisieren", sagt Gründer und Geschäftsführer Sergei Dobroserdov.

Dynamiq ist das erste Unternehmen der Superyacht Industrie, welches einen Online Konfigurator eingeführt hat und es Ihnen erlaubt einfach und transparent eine Yacht bis ins letzte Detail zu planen. Dynamiqs erste Gran Turismo Transatlantic Superyacht, Jetsetter (39 Meter), wurde während der Monaco Yacht Show 2016 vorgestellt und erhielt viel Anerkennung. Das nächste erfolgreiche Projekt, die GTT 115, folgte auf der Monaco Yacht Show 2017. Die 35m Superyacht, wurde zusammen mit Studio F. A. Porsche entworfen. Momentan wird die GTT135 (41 Meter) gebaut, sie soll im Sommer 2020 abgeliefert werden.

Die neuste Ergänzung zur Dynamiq Flotte ist die neue Global Serie von Langstrecken Exploreryachten, welche auf den EPIQ Werten Effizienz, Performance, Innovation und Qualität beruhen.

Co-branding partners

VERKAUFSREPRÄSENTANTEN